Sanierung des Woezer Sees

Projekt Natur 2014/2015
Wittendörp, Mecklenburg-Vorpommern

 

Der Woezer See liegt im UNESCO Biosphärenreservat Schaalsee in Mecklenburg-Vorpommern. Entstanden während der letzten Eiszeit und im Laufe der Jahrtausende stark verlandet, ist der flache Rinnensee heute an seinen Ufern von Niedermoor, Bruchwald und Schwimmblattfluren umgeben. Nordische Gänse und Schwäne finden während der Zugzeit ruhige Rastplätze auf dem See. Die Wasserqualität des Woezer Sees hat sich durch jahrzehntelange Nährstoffeinträge verschlechtert. Er droht, aus dem Gleichgewicht zu geraten. Die Sanierungsmaßnahmen haben das Ziel, die Nährstoffeinträge zu minimieren, die Unterwasservegetation und damit die Filterfunktion zu fördern.

Mehr unter www.schaalsee.de