Leirfossene

Das Leirfossene Wasserkraftwerk liegt am unteren Teil des Flusses Nidelva in der Gemeinde Trondheim.  Es wurde in den Berg unterhalb des Bezirks Sjetnemarka gebaut und ersetzt zwei ältere Kraftwerke. Die Anlage nutzt ein Gefälle von 61 Metern.  Das Herzstück des Kraftwerks sind zwei Turbinen mit einer installierten Leistung von jeweils 29 und 10 MW. Deren durchschnittliche jährliche Stromproduktion beträgt etwa 150 GWh.
Die Anlage ging 2008 in Betrieb.

Allgemeine Daten

Kraftwerksbetreiber:Statkraft
Lage:Trondheim, Norwegen
Kraftwerksnummer (GSRN):707052300010011579
Technologie:Wasserkraft

 

Technische Daten

Installierte Leistung:49 MW
Jährliche Produktion (Ø):150 GWh
Inbetriebnahme:2008


Foto: Trondheim, Norwegen